Möchtest du meine Muschi riechen

 

Alter: 35, Haarfarbe: Braun, Figur: Sportlich . Meine Frau und ich haben abends auf der Heimfahrt von einem Kurzurlaub einen kleinen Umweg zu einem Outdoor sextreffpunkt gemacht. Wir hatten diesen Parkplatz treffpunkt im Internet gefunden. Als wir den Parkplatz Sextreff erreichten war es bereits dunkel und es waren schon einige Leute auf der Suche nach einem aufregenden Erlebnis da. An einem abgelegenen und ruhigen Plätzchen stellten wir das Auto ab und begannen uns auszuziehen. Dann lehnte sie sich zu mir rüber und begann mir geil einen zu blasen. Inzwischen erschienen die ersten Typen die uns durchs offene Fenster beim poppen beobachten konnten. Wir änderten die Stellung und ich vögelte meine Frau auf dem Beifahrersitz ordentlich durch. Ich hatte eben gestern Lust auf einen schnellen Fick und daher hab ich mir ohne lang zu überlegen eine heisse Nutte im Laufhaus gesucht. Erstmal hab ich mir geil den Schwanz blasen lassen bevor ich die sexy Hure so richtig versaut durchgepoppt hab. Ich hatte der Kleinen einen kleinen Bonus bezahlt damit ich ihr zum Ende mein Sperma auf die Möpse spritzen durfte.

Was mache ich vor der Cam?
Chatten / Flirten,Striptease,Selbstbefriedigung

Das sind meine erotischen Interessen: Voyeurismus, Fesselspiele, Fetisch, Fuss-Fetisch, Kaviar, Nylons.
Gerade mal 19 Jahre und verliebt in Fesselspiele. Oh la la � die junge Französin hat es aber drauf. Den Beiden scheint es im Moment egal zu sein und die Lady wird erst mal mit großem Gespür ordentlich verhört. Dann ist es soweit, sie kann sich an diesem Schwengel austoben. Bei diesen gewaltigen Titten hört man(n) am Morgen die Glocken nicht läuten. Wer will an solch einladenden Titten nicht nuckeln. Der riesige Prügel stößt tief in die feuchte Fotze der Französin und erst der Fick im Doggystyle bringt das französiche Luder so richtig ins stöhnen. Für glatte 400 Euro fallen dann auch die restlichen Kleidungsstücke. Mit ihren hübschen Titten und ihrem zarten Körper sorgt sie für erregte Zustände. Gierig nimmt sie den Lümmel zwischen ihre Blaselippen und beginnt gekonnt ne geile Eichelmassage und wichst am Schaft das es nach kurzer Zeit bald heiß: Schleusen auf und Sperma Marsch.